Abschlussübung in der Hundeschule

33 aktive Kamerad*innen meisterten Übungsszenario sicher und schnell. Großzügige Spende der Hundeschule Alpenrod sorgte für Überraschung und Begeisterung bei den aktiven Feuerwehrleuten.

Abschlussübung in der Hundeschule

Am Samstagnachmittag, 22. Oktober 2022, fand die Jahresabschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr Alpenrod statt. In diesem Jahr wurde die jährliche Alarmübung von Feuerwehr-Kollege Christian Lichtenhagen geplant und organisiert. Das ausgewählte Übungsobjekt war in diesem Jahr die Hundeschule Alpenrod im Gewerbegebiet unserer Ortsgemeinde.

Gegen 17.15 Uhr wurden die Einsazukräfte alarmiert. Als Übungsalarm wurde eine Explosion in der Fahrzeughalle der Hundeschule gemeldet, außerdem würden sich noch mehrere Personen im Gebäude befinden. Nach Eintreffen der Einsatzkräfte und Erkundung des Wehrführers Matthias Mies wurden zwei Atemschutztrupps zur Menschenrettung in die Halle geschickt, zwei weiter Trupps befreiten eine Person die sich durch ein Hundezimmer auf die Freifläche des Zimmers retten konnte. Außerdem wurde noch eine Wasserversorgung über lange Wegstrecke vom Löschteich bis an das Löschfahrzeug (LF8/6) verlegt.

Mit insgesamt 33 von unseren 39 aktiven Kameradinnen und Kameraden konnte die angenommen Lage schnell gemeistert werden, sodass der Abend bei einem gemütlichen Abendessen im Feuerwehrhaus ausklingen konnte.

„Lieber Ingo, nochmals vielen, vielen Dank für die großzügige Spende und das zur Verfügung stellen des Übungsobjekt.“ Matthias Mies, Wehrführer FFw. Alpenrod

Im Anschluss an die Übung hatte der Inhaber der Hundeschule Ingo Rudnick und seine Frau Michaela mit Sohn Mateo Uli und Hündin Gretel noch eine große Überraschung für unsere Feuerwehr parat: sie überreichten einen großen Scheck über 400 Euro, gedacht für den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr. Im Namen der Mannschaft bedankte sich Matthias Mies bei Ingo Rudnick und Familie für die großzügige Spende, aber auch für das Bereitstellen und Überlassen seines Gebäudes für die diesjährige Alarmübung unserer Feuerwehr. 👏👏🚒🧑‍🚒🎄🦮👏👏

Logo