St. Martin-Umzug

Der diesjährige Martinsumzug findet am Freitag, 11.November 2022, statt. Das Tragen einer Schutzmaske wird empfohlen! NEU: Jeder bringt sich eine „eigene“ Tasse (für Glühwein/Punsch) mit; diese wird am Getränkeverkauf immer wieder gefüllt!

St. Martin-Umzug

Der diesjährige Martinsumzug findet am Freitag, 11.November 2022, statt. Auch in diesem Jahr beginnt die Veranstaltung mit einer Andacht zu St. Martin um 17.00 Uhr in der Ev. Kirche Alpenrod. Nach der Andacht treffen wir uns zur Zugaufstellung um ca. 17.30 Uhr auf dem Kirchplatz. Von dort aus startet der Umzug mit Laternen durch mehrere Gemeindestraßen, angeführt von „St. Martin auf dem Pferd“. Der Martinszug endet am Kindergarten, wo dann das Martinsfeuer abgebrannt wird und jedes Kind von der Ortsgemeinde eine Martinsbrezel erhält. Im Anschluss findet der Würstchen- und Getränkeverkauf (Zauberpunsch und Glühwein) am Kindergarten statt, zu dem ebenfalls herzlich eingeladen wird.

Neu: Jeder brint sich eine „eigene“ Tasse (für Glühwein/Punsch) mit; diese wird am Getränkeverkauf immer wieder gefüllt!

Liebe Eltern, bitte achtet auf Eure Kinder. Fackeln sind aus Sicherheitsgründen ausdrücklich nicht erlaubt! Die Aufsichtspflicht während der Veranstaltung obliegt den Eltern!

Alle Kinder bis zum Altern von 12 Jahren, sowie Eltern und Großeltern sind zum Martinsumzug herzlich eingeladen. Bereits jetzt sage ich dem Kindergarten-Team und dem Elternausschuss der Kita herzlichen Dank für die Vorbereitungen und danke natürlich auch der Freiwilligen Feuerwehr Alpenrod für den alljährlichen Sicherungsdienst.

Logo